Autor: Johnny

Es ist nicht immer einfach, das Leben zwischen Kindern, Arbeit und Videospielen zu jonglieren. Doch meistens macht es Spaß. Und mit ein bisschen Sarkasmus und einem fränkischen Bier in der Hand, geht sich alles ganz entspannt an. Lieblingsgenre: Horror, Rollenspiele. Lieblingsspiele: Zelda, Resident Evil.
7. März 2019 0

Sind Vergewaltigungen in Games okay?

Von Johnny

Rape Day ist das neueste Wut-Thema der Steam-Community. Die User zeigen sich entsetzt, dass Valve ein Spiel durchwinkt, bei dem es darum geht, während einer Zombie-Apokalypse Frauen zu vergewaltigen. Die Diskussion ist komplexer, als es zunächst den Anschein hat.

15. Februar 2019 0

Crackdown 3 setzt Microsofts Negativ-Serie fort

Von Johnny

Crackdown 3 befand sich jahrelang in der Entwicklung. Immer wieder kramte Microsoft den Titel aus der Schublade, um ihn bei Events zu präsentieren, bis das Ganze zu einem Scherz wurde. Das Spiel ist nun die Pointe.

13. Februar 2019 0

Activision entlässt hunderte Mitarbeiter, der Boss freut sich

Von Johnny

Activision Blizzard entlässt fast zehn Prozent ihrer gesammten Belegschaft. Das bedeutet, rund 800 Mitarbeiter müssen sich einen neuen Arbeitsplatz suchen. Die Erklärungen des Unternehmens lassen auf ein Mismanagement der oberen Ebenen schließen und klingen teilweise nach Hohn.

4. Februar 2019 0

Metro Exodus-Entwickler droht mit PC-Boykott

Von Johnny

Der Fall rund um die Epic Games Store-Exklusivität von Metro Exodus schlägt weiter hohe Wellen. Nun attackiert ein anonymes Mitglied des Entwicklerteams die Kritiker und droht sogar mit einem zukünftigen Boykott der Plattform.