RE2 Gameplay: Remake erinnert stark an Resident Evil 4

RE2 Gameplay: Remake erinnert stark an Resident Evil 4

15. Juni 2018 1 Von Johnny

Resident Evil 2 Remake wurde auf der E3 endlich enthüllt. Der stimmungsvolle Trailer während Sonys Pressekonferenz macht Lust auf mehr. Und Capcom beschert uns mehr – in Form einer ausführlichen Gameplay-Demo.

Direkt ins Auge springt die Perspektive der Kamera. Diese ist relativ nahe hinter Leons Schulter platziert, ganz wie in Resident Evil 4. Zielen wir, zoomt die Kamera noch näher heran, um eine bessere Kontrolle über die jeweilige Waffe zu garantieren.

Die Umgebungen sind ziemlich nahe am Original gehalten, wenn auch in deutlich besserer Qualität. Die Entwickler legen Wert darauf, der Vorlage gerecht zu werden. So wird es auch möglich sein, Tofu als Spielbaren Charakter freizuschalten.

Die Platzierung von Gegenständen und Gegnern wurden überarbeitet. Dies ist nur logisch, denn die neue Kameraperspektive und Steuerung machen Resident Evil 2 deutlich einfacher.

Insgesamt wirkt das Spiel wie die perfekte Hochzeit von klassischem und modernem Resident Evil.