Battlerite erhält einen Battle Royale-Modus im MOBA-Stil

4. Mai 2018 0 Von Johnny

Ein weiterer Anwärter wirft sich in den Ring. Auch Battlerite wird nun einen Battle Royale-Modus erhalten, der sich sinnigerweise Battlerite Royale nennt. Anders als bei der Konkurrenz ist die Sicht jedoch isometrisch, also von oben herab, ganz im Stile des MOBA-Genres.

Laut der Ankündigung des Entwicklers Stunlock Studios soll die Karte 30 mal so groß ausfallen, wie diejenigen des normalen MOBA-Modus. Statt 100 können in Battlerite jedoch lediglich 20 Spieler am Battle Royale teilnehmen, entweder alleine oder im Duett.

Stunlock möchte die Stärken des MOBA-Genre mit einbringen. So kann man aus 27 verschiedenen Charakteren wählen, jeder mit seinen Stärken, Schwächen und speziellen Fähigkeiten.

Sechs wechselnde Avatare sind immer kostenlos. Für das ganze Roster muss man jedoch zahlen. Dies kann man einzeln tun oder für rund 30 Euro alle erhältlichen und zukünftigen Charaktere freischalten.

Bisher ist Battlerite lediglich für PC via Steam erhältlich. Noch in diesem Jahr sollen jedoch Versionen für Windows 10 und Xbox One erscheinen.