Call of Duty: Black Ops 4 – Battle Royale, Multiplayer und Zombies statt Kampagne?

Call of Duty: Black Ops 4 – Battle Royale, Multiplayer und Zombies statt Kampagne?

18. April 2018 3 Von Kate

Derzeit kursieren Gerüchte durch’s Netz, dass Call of Duty: Black Ops 4 keinen Kampagnen-Modus beinhalten wird. Statt dessen sollen ein Zombie-Modus und ein Battle Royale-Modus das Spielgeschehen bestimmen.

Diverse Internetquellen berichten, dass Entwickler Treyarch bei Call of Duty: Black Ops 4 auf einen Kampagnen-Modus verzichten wird.

Eine der Quellen gibt als Grund dafür Zeitmangel an, da das Spiel bereits am 12. Oktober 2018 erscheinen soll und eine umfangreiche Kampagne bis zu diesem Termin nicht fertiggestellt werden könne.

Andere Quellen behaupten, Publisher Activision hätte die Kampagne für zu “seltsam, abgehoben und ausgefallen” befunden und den Entwicklern so einen Riegel vorgeschoben.

Dagegen solle man sich auf die Entwicklung von kooperativen Spielmodi und den beliebten Zombie-Modus zu fokussieren. Raven Software arbeitet angeblich bereits an einem Battle Royale-Modus, der als Ersatz für die Kampagne herhalten soll.

Bisher hat Activision Blizzard die Gerüchte nicht bestätigt und auf eine offizielle Ankündigung verwiesen, die am 17. Mai 2018 stattfinden soll.