Sea of Thieves am schnellsten verkaufte IP von Microsoft in dieser Generation

Sea of Thieves am schnellsten verkaufte IP von Microsoft in dieser Generation

28. März 2018 0 Von Kate

Eine Woche nach Veröffentlichung von Rares Sea of Thieves steht fest, dass es sich bei diesem Freibeuter-Kleinod um Microsoft‘s bisher am schnellsten Verkaufte IP der aktuellen Spiele-Generation handelt.

In einer Meldung auf Twitter verkündet Microsofts Marketing Manager Aaron “Greenbeard” Greenberg dankbar und stolz: “Danke, dass ihr uns geholfen habt aus Sea of Thieves einen Rekord brechenden Launch zu machen! Unsere bisher erfolgreichste IP dieser Generation, über 2 Millionen Spieler in der ersten Woche und 500k neue XBL Freunde gewonnen!” Und das trotz der mittelmäßigen Bewertungen in der Presse!

Zwar bezieht sich die Meldung nur auf Microsofts Plattformen (PC/Windows und Xbox), aber es rechnet Game Pass Besitzer nicht ein, die sicherlich die Statistik noch weiter nach oben verbessern würden. Genau diese hatten mit dem letzten Patch das Problem, dass Sea of Thieves für sie nicht verfügbar war. Den Bug hat Rare mittlerweile behoben.

Zum Glück! Denn heute um 20 Uhr haben wir einen kleinen Stream für unser Format “Mein erstes Mal..” auf unserem vgfilter-Twitch-Kanal geplant. Also schaut gerne mal rein!

Über die Bewertungsproblematik des Publikum-Lieblings Sea of Thieves hat mein Kollege einen interessanten Artikel geschrieben, den ihr definitiv lesen solltet, falls ihr es noch nicht getan habt.

Um euch auf das Piraten-Setting einzustimmen haben wir außerdem von mir noch einen Artikel über das Piraten-Thema in Computerspielen auf unserer Homepage!

Header Quelle: Rare/Microsoft/Facebook